Josip Drmić und Julio Villalba zu Gast in Siegen

Josip Drmić und Julio Villalba zu Gast in Siegen

Heute war es endlich soweit und wir konnten gemeinsam mit Borussenpower Siegerland zwei Spieler der glorreichen Borussia in der Siegener Hammerhütte willkommen heißen.

Neben dem 20-jährigen Julio Villalba, war kein geringer als Josip Drmić zu Gast, der zummindest bei unseren Busfahrten oft als Fußballgott gefeiert wird.

Nachdem sich alle Mitglieder am Buffet gestärkt haben trafen die beiden Borussen am frühen Nachmittag ein. Nach einer herzlichen Begrüßung begann unsere Frage-Antwort Runde.

Gesprochen wurde neben den Verletzungssorgen beider Spieler, Josips Comeback, die Stimmung im Stadion und der aktuellen Situation bei Borussia auch über Dinge wie das Privatleben als Bundesliga-Spieler, das Klima in der Mannschaft und vieles weiteres.

Und auch die gestrige Niederlage gegen Wolfsburg hat der Stimmung keinen Abbruch getan.

Es war ein entspannter Nachmittag mit zwei lockeren und sehr sympathischen Jungs. Dank unseres Dolmetschers Amadi war es auch möglich, Julio ein paar Dinge zu fragen, der sich bis jetzt verletzungsbedingt weder in der ersten Mannschaft noch in der U23 beweisen konnte, da er dort leider nicht spielberechtigt ist.

Zu guter letzt hat Josip, auf die Frage ob er denn unsere Hymne auswendig kennt, die Elf vom Niederrhein angestimmt.

Bevor sich die Jungs dann auch schon wieder verabschieden mussten ging es nach einer kleinen Foto- und Autogramm Session noch zum gemeinsamen Gruppenfoto nach draußen.

Immer wieder schön, die Spieler auch mal hautnah und abseits vom Stadion zu erleben. Und Josip und Julio wünschen wir natürlich viel Erfolg bei Borussia und darüber hinaus. In diesem Sinne, Danke für einen tollen Nachmittag. Gladbach ist der geilste Club der Welt!

Schreibe einen Kommentar