Vermeidbare Niederlage auf Schalke!

4. Spieltag: Scheiße 04 - Borussia 1:0

Wirbelsturm fegt durch den Borussiapark!

3. Spieltag: Borussia - Golfsburg 4:1


Was war das denn gestern? War das wirklich die selbe Mannschaft, die in der letzten Saison fast abgestiegen ist? Wie ein Wirbelsturm wurde der Gegner aus der Autostadt aus dem Stadion gefegt.

Manchmal muss auch ein Punkt reichen

 


2. Spieltag: Borussia - Vaueffbeeh Schduddgard 1:1

Bild von borussiavfl

Mit dem 3:1 im Pokal in Regensburg eine Runde weiter

Freitag Mittags ging es im 9 Sitzer  zum Pokalspiel nach Regensburg.Von unserem Fanclub waren Thomas "Nordveit,Fossi,DJ House und meine Wenigkeit als Fahrer mit dabei.Nachdem wir alle Leute eingesammelt hatten,ging es Richtung Bayern.Das Pils floss und Gladbach und Onkelz Lieder liefen und die Stimmung im Bulli war okay.Leider musste der Fahrer wieder darunter leiden und wurde als der Buhmann der Fahrt ausgemacht.Bis Aschaffenburg lief alles gut,dann kam eine Baustelle und ein Stau nach dem anderen.Genervt und gereizt erreichten wir nach 7,5 Stunden Regensburg und fanden dort nach ner

Bild von borussiavfl

Nullnummer 0:0 bei der Generalprobe gegen Sunderland

Dieses Jahr stand der letzte Härtetest gegen den AFC Sunderland an.Vom Fanclub waren Dennis,Sascha F.,Sascha Z,Dino,Wer?Wo?Was weiß... ,Dino und ich im Borussiapark.Bevor es losging wurde die Mannschaft vorgestellt,mit der die Borussia in die neue Saison geht,danach folgte das Trainerteam,das viel umjubeld wurde und zuletzt leider auch der alte und neue Torwarttrainer.

Bild von borussiavfl

0:0 im Testspiel gegen Porto

Ein Samstag Abend bei ströhmenden Regen im Niederrheinstadion von Oberhausen in der Kanalkurve,was gibt es schöneres.Kurz vor Anpfiff gab es ein Bengalo Feuer von den Gästen aus Porto.Gladbach spielte in Bestbesetzung und Porto spielte auch mit einigen Topleuten.Porto nahm das Heft in die Hand,aber ter Stegen,hielt alles.Nach 23 Minuten hatte Schiri Kinhöfer seinen Auftritt.Nach einer Meckerei bekam der Spieler vom FC Porto Hulk,erst gelb dann gelbrot.Beide Mannschaften spielten auf Sieg,aber es blieb letztendlich bei einem glücklichen 0:0 für die Gladbacher dank ter Stegen.

Bild von borussiavfl

0:1 Testspielniederlage in Saarbrücken

An einen Mittwoch ein Testspiel in Saarbrücken ist nur was für Hartcorler.FOF und ich fuhren gegen 14 Uhr bei starkem Regen Richtung Saarland.Bei Berufsverkehr und starkem Regen ging es nur mühsam voran.Bei Kaiserslautern ging gar nix mehr und wir standen fest.17Uhr und 18 Uhr war Anstoß im Saarbrücker Ludwigspark.Auch nach dem es etwas weiter ging und wir eine Stadtrundfahrt durch Kaiserslautern machten.Den Anstoß verpassten wir.Als wir dann gegen 18.15 Uhr in Saarbrücken angekommen waren,aber rund um den Ludwigspark gab es keinen Parkplatz und irgendwann waren wir wieder auf der Autobahn.

Bild von borussiavfl

5:2 Testspielsieg gegen den FC Aberdeen

Da mir das Grenzlandstadion auf meiner Liste fehlte und Gladbach da ein Testspiel gegen Aberdeen auf dem Programm stand entschlossen sich Fossi und ich,sowie drei wetere Leute zum Testspiel zu fahren.Da es seit kurzen erst das neue Auswärtstrikot gab,fuhren wir erst zum Stadion,wo man sich passend zur neuen Saison einkleidete.

Bild von Gandalf

Buchtipp: So weit die Raute trägt

Man ist als Gladbach-Fan ja so einiges gewohnt, und jedes Mal sorgt die erste Mannschaft dafür, dass einem die Nerven wie Gummi gespannt werden oder man vorzeitig ergraut. Die letzte Saison hat hat allem bisher dagewesenen die Krone aufgesetzt.

Bild von borussiavfl

Gladbach zweiter beim Derbycup in Aachen

 Beim Derbycup in Aachen spielten die Mannschaften Alemania Aachen,Fortuna Düsseldoof und Borussia Mönchengladbach ein Turnier untereinander aus.Es spielte jeder gegen jeden beieiner Spielzeit von 1x45 Minuten.

Inhalt abgleichen