Weblogs

Bild von borussiavfl

Verdienter Sieg bei den Pillendrehern mit 6:3

Wer mir gesagt hätte wir gewinnen bei den Pillendrehern,den hätte ich direkt eingewiesen.Erstens kommt es anders als man denkt.Gegen 11.30 Uhr holte ich Bo,Fossi,Tobias und Simon ab und wir starteten gegen Pillentown.Unterwegs wurde diskutiert wie hoch wir heute verlieren würden.Während die einen den Gerstensaft am vernichten waren,hatten die anderen noch mit der letzten Nacht zu tun und versuchten durch Red Bull wieder fit zu werden oder durch Schlaf sich den Gesprächen zu entziehen.Nach einer Stunde erreichten wir den Pendelparkplatz Nähe Lebrakusen.Nach einer viertelstündigen Irrfahrt ru

Bild von borussiavfl

Pokalheimspiel gegen Lebrakusen am 27.10.2010 um 20.30 Uhr

Uns wurde für die 2. DFB Pokalhauptrunde ein Heimspiel zugelost.Wir spielen am Mittwoch den 27 Oktober zu Hause gegen die Pillenfresser aus Lebrakusen.Anstoß ist um 20.30Uhr im Borussiapark.

Bild von borussiavfl

Gerechtes unentschieden zum Auftakt gegen den Club

Am heutigen Samstag den 21.8.2010 war endlich soweit.Die Bundesligasaison 2010/2011 wurde eröffnet.Um 11.45 Uhr holten mich Mathias,Christine,Dino und Ansgar bei strahlendem Sonnenschein und bei knackigen 28 Grad zu Hause ab.

Bild von borussiavfl

Glücklich in die 2.Runde des DFB Pokales eingezogen

Die Borussia ist heute nach einem 3:1(1:0)  Arbeitssieges in die zweite Runde des DFB Pokales eingezogen.


Torschützen waren Michel Bradley in der ersten Hälfte ,Mo Idrissou un Marco Reus in der zweiten Hälfte.


Um 11 Uhr fuhren wir zu zweit in Oberfischbach los.Der Falk-Routenplaner zeigte mit 439 Kilometer bis ins Scherzgebirge nach Aue.

Bild von borussiavfl

Verdienter Sieg gegen Liverpool mit 1:0

Am Samstag den 31.7.2010 und Sonntag den 1.8.2010 war mal wieder Saisoneröffnung im Borussiapark.Samstag waren sehr viele Attraktionen rund um den Borussiapark für alt und jung aufgebaut.Wie die Käptn Blaubär Hüpfburg,die Jünter Hupfburg,Bungee Jumping,3 Bühnen mit Interviews der Borussen,Tanzeinlagen und Musik Events mit Just is.Abends wurde der Tag mit einem Konzert abgerundet.Am Sonntag hieß es dann beim Spiel des Jahres Bor.

Bild von borussiavfl

Testspiel in Bergisch Gladbach am 7.7.2010

Mittwoch den 7.7.2010 trat die Borussia traditionell wie jedes Jahr in Bergisch Gladbach an.Das Spiel wurde wegen des Länderspieles Deutschland-Spananien schon eine Stunde vorverlegt auf 17 Uhr.Die Partie verfolgten 702 Zuschauer bei glühender Hitze.Traurig war das nur ein Getränke-und Essensstand aufgemacht wurde,wo man bis zu einer halben Stunde warten musste.Die Dixi-Klos in der Kurve hatten auch was für sich.

Gelungener Saisonabschluß gegen Leverkusen

 

34. Spieltag: Borussia - Pillendreher Laberkusen 1:1

Am Samstag waren wir mal wieder zu viert unterwegs: Ansgar, Tine, Torsten und ich. Im Stadion trafen wir dann auch noch Mathias, der sich auch spontan auf den Weg gemacht hatte. Zum Saisonabschluß erwarteten wir, dass die Mannschaft nach der desolaten Leistung von Hannover wieder ein besseres Bild abgab. Das wurde zum Teil erfüllt.

Bild von borussiavfl

Die Punkte an die Leine überweisen

Die Fahrt nach Hannover(Armnover)kann man sich eigentlich sparen.Am Besten man überweist die 3 Punkte vor dem Spiel und fährt dort gar nicht hin.Letztes Jahr hatte ich mir dort ein 1:5 angeschaut und dachte schlimmer kann es nicht mehr kommen,aber es war noch schlimmer.Letztes Jahr hat man zumindestens die erste halbe Stunde noch ansehnlich gespielt,aber dieses Mal hat die gesamte Mannschaft bis auf Patrick Hermann die Arbeit eingestellt.

Bild von borussiavfl

Busfahrt mit Sauerland-Powerland Borussia-Bayern

Wiedereinmal hatte der Fanclub Sauerland-Powerland einen Bus fürs Spiel Gladbach-Bayern klar gemacht.Ich traf mich mit "Guss" und "Danger" beim Park and Ride Parkplatz in Olpe und gegen 11.15 Uhr kam auch schon der Bus.Es war mal wieder ein blauer Bus,also wieder falsche Farbe,wie schon letzte Woche gegen Sch.....

Bild von vfldino

Unentschieden gegen Bayern

32. Spieltag: Borussia - Bazis Lynchen 1:1

Bei Superwetter und vollem Stadion wurden vor dem Spiel zuerst die Gruppe von Liverpool-Fans begrüßt, die wieder einmal zu Besuch waren. Die Stimmung war auch deshalb von Anfang an sehr gut.

Inhalt abgleichen